www.woodstock129.de.vu
 



www.woodstock129.de.vu
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/plumi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nochmal Juchuuuu

Rechnungswesen habe ich auch bestanden. Dass ich bestehe, das war mir eigentlich klar, aber ich hätte dann doch ein besseres Ergebnis erwartet. Aber bei der Bewertung auch kein Wunder...Nur, wenn der komplette Buchungssatz richtig war, gab es Punkte, ist auch nur ein Betrag falsch, gibt es gleich 0 Punkte. Warum können die nicht anteilig Punkte verteilen???? Naja, zählt ja nicht zum Hauptstudium und somit geht es einfach um das Bestehen.

Stehe heute das erste Mal auf der Deponie hier.....(Autoparkplatz auf ehemaligen Müllhaufen). Nach der zweiten Runde hatte ich noch immer keinen Parkplatz und hatte einen Kollegen getroffen, der auch am Suchen war. Sind dann hoch auf den "Müllberg" und ich habe mich auf den angebotenen Parkplatz einer Kollegin gestellt.

Und, bald ist wieder Wochenende
30.8.06 10:30


GESCHAFFT!!!!!!

Man möge es glauben oder nicht, aber ich habe Mathe beim ersten Versuch bestanden!!!!
20.8.06 22:09


*meld meld*

Da bin ich mal wieder

Dadurch, dass ich mich mom jeden Tag um Sugar kümmer, habe ich relativ wenig Zeit (und ehrlich gesagt auch wenig Lust) mich mit dem WWW zu beschäftigen. Ich habe so schon zu wenig Schlaf *gg* Aber wird sich ab nächster Woche (leider) ändern.

So viel neues gibt es eigentlich gar nicht. Habe jetzt Semesterfreien (wie ja bereits erwähnt) und gehe wieder jeden Tag arbeiten.

Der Isegrimm hat am WE mal wieder übelst zugeschlagen. Aber was uns nicht umbringt, macht uns nur noch härter. Muhahaha Freak^^

Ich habe noch keinen Plan, was ich Torben zum Geb. schenken könnte. Sind ja nur noch ca. 2 Wochen.....

Und wo ist eigentlich der Sommer geblieben???
16.8.06 09:14


Moah, so viel Zeit....

also da ich jetzt meine Lernphase hinter mir habe, ist mir langweilig ohne Ende *gg* Also sagen wir mal so, Schatzi sortiert seit gestern seine DVDS. Titel, Nr. und alles andere...*megagähn* Oder nee, er schmeist gerade ständig seine Stapel um und muss neu sortieren *gg* Und ich kenns WWW mal wieder auswendig Aber gleich gehts raus zum Schützenfest, ja in Hessen ist sowas ja gänzlich unbekannt. Hoffe, es regnet net schon wieder, aber mom quetschen sich die Sonnenstrahlen durch..
5.8.06 19:38


Sugar

Hier mal ein paar Fotos vom Sugar, meinem neuen "Pflegekind":










Schade, dass man da mein Lächeln nicht erkennen kann






Leider in bissl undeutig, aber ich fins geil ;-)

Joar, dat waren doch schon einige Bilder würde ich sagen
25.6.06 16:21


Müde....

einfach nur müde....die Augen schließen und am Bürotisch einschlafen......

Irgendwie ist es heute sau kalt hier. Ich friere bei 23, 5 °C im Büro.....Sind ja auch locker 10 Grad weniger, kein Wunder....

Und heute in den Muschelnudeln der Kantine waren eindeutig zu viele Nüsse drinnen. Naja, in einer Stunde geht dann unsere "große" Feier (wohlbemerkt im Freien) los und danach werde ich mich vom Acker machen, habe ja heute wie jeden Dienstag meine Reitstunde *gg*

Schatzi trifft heute wohl nicht so dolle beim Schießen. Er meint, die Bahn hätte eine schlechte Aura auf ihn. Ich bin ja der Meinung, das liegt noch an der Begegnung mit dem Shettlandpony beim Biwak letzter Woche. Hat die Jungs wohl doch ganz schön mitgenommen, nachts so einem "wilden" Tier auf der Koppel zu begegnen......loooooool

Vorgeschichte:
Schatzi hatte letzte Woche Biwak von der BW aus. Eine Truppe, darunter er selbst, musste dann nach einer Karte irgendwohin laufen. Allerdings bogen sie alle eine Kreuzung zu früh ab und landeten mitten auf einer Koppel. Auf einmal kam irgendetwas auf sie zugelaufen und sie flüchteten über den Stacheldrahtzaun, wobei einer wohl den Zaun leicht mitnahm *aua* Dank Taschenlampe stellte sich heraus, dass es ein Pferd war...*hustponyhust*

Jetzt bekomm ich bestimmt wieder einen auf´n Deckel *g* und ein lautes Hmpf.

Ach Schatzü, hab Dich ja so lieb *abknutschtz*
1.8.06 15:37


An alle, die meine Hp ab und an besuchen....

Ich werde ab nächster Woche, nachdem ich meine letzte Klausur geschrieben habe, ein großes Update vornehmen.
31.7.06 13:26


Verdammt lang her....

Tja, da bin ich wieder....und habe eine aufregende Woche hinter mir....

Als ich am Dienstag in den Stall kam, saß die Besitzerin vom Sugar da mit dickem Finger. Zuvor ist sie mit Sugar grasen gewesen und er ist wohl wg. der vielen Bremsen ein bissl durchgedreht gewesen und hat sich losgerissen. (Das Ergebnis am nächsten Tag war ein ordentlicher Bruch des Fingers.) Ich machte Sugar für die Reitstunde fertig. Noch immer waren es über 30°C. Tagsüber waren es ca. 37!!! Ich total erkältet schwang mich aufs Pferd. Die Stunde hielt ich auch gut mit, war zwar total nass und Sugar auch von Kopf bis Fuß und schäumte wie plöde, aber wie machten fleißig weiter. Doch gegen Ende kam dann das Übel. Mir wurde total schwindelig und ich wurde total schwach. Bin dann abgestiegen und habe mich hingelegt. Dazu bekam nicht nur Sugar ein Stück Zucker, sondern ich auch *gg* und nach 15 Minuten war ich dann auch schon wieder fit....Da kam dann die Erkältung, zu wenig getrunken und die Hitze zusammen...Soll mir eine Lehre sein

Am Donnerstag versuchte ich mit Sugar zum 4. mal Schenkelweichen. Auf der rechten Hand klappte es gut bis ganz gut und auf der linken Seite musste ich kaum Hilfen geben und Sugar weichte, als würde er dies schon seit Jahren machen. Ich meine, das muss man sich mal vorstellen. Der junge Mann tat dies erst zum 4. Mal!! Es ist echt unglaublich, wie gut Sugar mitarbeitet. Das macht demnach auch so einen rießen Spaß Auch bin ich an diesem Tag das erste Mal ohne fremde Hilfe beim Aufsteigen bzw. Gegenhalten aufgestiegen und Sugar stand wie eine Eins. Herrlich, ich bin so glücklich und mir hat das Arbeiten mit Pferden seit Woody schon lange nicht mehr so viel Spaß gemacht wie jetzt mit Sugar!!!!!

Ansonsten bin ich mom am Lernen, Lernen und Lernen, da ab Dienstag die ganzen Klausuren anfallen. Also drückt mir bitte die Daumen

Bis die Tage
14.7.06 21:07


Unverhofft kommt oft

Lol geiler Tach heute. Erst sagt unser Prof, dass die Vorlesung heute schon um 15.20 statt um 15.45 Uhr endet. Dann lauf ich über den Campus, sehe nur was von oben links anrauschen, bücke mich und werde voll vom Flügel einer Taube mitgenommen. Dann hatte die Bahn nur drei Minuten verspätung. Das muss man sich mal geben. Das erste Mal in diesem Monat, dass die Bahn bei mir nicht mehr als 8 bzw. 10 Minuten Verspätung hat!!!

Zuhause angekommen habe ich mich erstmal auf die Ohren gelegt für 45 Minuten. Dann gemütlich in den Stall getuckert, Sugar sein neues Halfter anprobiert und gemütlich zum Reiten fertig gemacht.

Kaum war ich 10 Minuten in der Halle, als mein Reitlehrer reinkam. Ich war so perplex. Wir hatten gar keinen Termin ausgemacht oder es gab Verständigungschwierigkeiten zwischen uns. Naja, jedenfalls hab ich jetzt eine anstrengende, aber erfolgreiche Reitstunde hinter mir, ohne wilde Galoppeinlagen Sugar war komplett nassgeschwitzt, ebenso wie ich. Werden wir beide heute wieder gut schlafen....

Schlaf ist ein gutes Stichwort. Noch ein bissl Mathe machen und dann werde ich mich aufs Ohr hauen.

Liebe Grüße
Sandra
27.6.06 22:08


Sugar II

Für diejenigen, die auch noch den Gallopp sehen möchten (leider nicht ganz so deutlich)



25.6.06 17:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung